Beste horrofilme

Beste Horrofilme Popcorn-Horror

Es () Grusel: / 9/ Hereditary – Das Vermächtnis () Grusel: 9/ Insidious () Grusel: 10/ The Thing () Grusel: / Let Me In () Grusel: /

beste horrofilme

Die besten Horrorfilme – vom Klassiker bis zum aktuellen Hit. Für alle gilt: Sie sind nichts für schwache Nerven! mydiluo.se › die-besten-horrorfilme-aller-zeiten. Let Me In () Grusel: /

Ich war echt begeistert von dem Film. Ich glaub ich hab selten so eine lustige Horrorkomödie gesehen. An manchen Stellen konnt ich echt nicht mehr vor lachen.

Toller Humor und hübsche Teenies, die abgeschlachtet werden bzw. Endlich mal wieder ein Horrorfilm, der dieser Bezeichnung auch gerecht wird.

Von unheimlichen okkulten Gesängen bis hin zu entstellten Geistererscheinungen - "Last Shift" bietet Horrorfans ziemlich viele Schock- und Gänsehautmomente.

Horror ist nicht nur ein Jumpscare nach dem anderen obwohl es davon auch einige gut platzierte gab oder eine Anreihung von Goreszenen.

Es gibt verschiedene Arten von Horror. Hier geht es eher um den Horror des Erwachsenwerden und ganz reale Ängste.

Überzeugender Found-Footage-Film, der bisher nicht getoppt werden konnte. Auch nicht von "Paranormal Activity". Die Spannung steigert sich minütlich, der Cast ist hervorragend und der Score ist ebenfalls fantastisch.

Die erste Fortsetzung von "SAW" ist auch noch recht gelungen. Das ist der emotionalste Horrorfilm und wahrscheinlich beste Zombiefilm, den ich jemals gesehen habe.

Ich habe noch nie, während einem Horrorfilm, so viele verschiedene Emotionen, wie Wut und Traurigkeit, empfunden.

Es gab einige nette Todesszenen, die Darsteller waren gut und spannend wurde es auch. Und endlich mal wieder ein Film, bei dem man miträtseln muss, wer denn nun der Täter ist.

Bei den meisten Horrorfilmen heutzutage. Spannender Thriller, bei dem man bis zum Ende mitfiebert. Toller Zombie-Film. Auch die Fortsetzung enttäuscht nicht und steht dem ersten Teil in nichts nach.

Auch Rob Zombie's "Halloween"-Fortsetzung ist ziemlich gelungen Zwar kein wirklicher Horrorfilm, aber für mich gehört er dennoch in die Liste.

Bester Teil der Reihe. Ich mochte immer mehr die "Fall der Woche"-Episoden. Umso erstaunter bin ich wie sehr mich dieser Film dennoch in den Bann gezogen hat.

Ein spannender, wenn auch nicht unbedingt origineller Horrorfilm, der vor allem durch die 3D-Technologie punkten kann.

Aber auch so kann der Film mit einem anständigen Cast und originellen Splatterszenen überzeugen. Seit dem Film halte ich mich von Parkhäusern lieber fern.

Was nicht schwer ist Sehr spannender Film! Das liegt nicht mal an den Horrorszenen, die kennt man alle schon so oder so ähnlich.

Spannender sind eigentlich die Szenen während die Hauptcharaktere klettern und kurz davor sind abzustürzen. Nichts für Leute mit Höhenangst!

High Lane - Schau nicht nach unten! Spannender Horrorthriller, der nie langweilig wird, Charaktere hat deren Schicksal einem nicht unbedingt egal ist und auch gute Darsteller bietet.

Ein gelungenes Remake. Einer der spannendsten Horrorfilme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Nur das Ende war ein wenig merkwürdig und verwirrend.

Der Film hat mir richtig gut gefallen. Erst denkt man es entwickelt sich daraus so ein typischer Teeniehorror, doch dann geht der Film doch in eine ganz andere, noch nie dagewesene Richtung.

Sam Raimi ist mit "Drag Me to Hell" ein spannender, schwarzhumoriger und unkonventioneller Horrorstreifen gelungen, der für einige Schockmomente sorgt, aber gleichzeitig auch die Lachmuskeln der Zuschauer beansprucht.

Spätestens seit "Black Christmas" wissen wir das, das Weihnachtsfest auch eine dunkle Seite hat und Psychopathen das Fest gern mal zum Anlass nehmen um ein paar Teenies abzuschlachten.

Dies ist auch bei "Silent Night" der Fall, der gut unterhält. Der erste Teil der Horror-Reihe, allerdings nicht der beste Teil Die Franzosen beweisen wieder einmal, das sie es wirklich drauf haben, die Zuschauer mit ihren Horrorfilmen zu schocken.

Der Film hat irgendwie eine ganz besondere Atmosphäre, vor allem zu Beginn. Hat mir sehr gut gefallen.

Der Song wird während der Karaoke-Szene gespielt. Ein ganz toller Song. Hier werden mal ein paar Jugendliche zu brutalen Killern Kate Hudson seh ich total gerne und der Film hat mir überraschend gut gefallen.

Der Film bietet einige Schockmomente und das Cast ist sehr überzeugend. Auch einer der Slasher-Filme der 90er Jahre, allerdings nicht so beachtet wie "Scream".

Fand den Film echt gruselig, was bei mir selten der Fall ist. Sehr spannender Thriller, bei dem es ziemlich schnell zur Sache geht und man in jeder Sekunde mit Jordan und dem Opfer mitfiebert.

Halle und Abigail liefern zudem eine überzeugende Leistung ab. The Call - Leg nicht auf! Obwohl Sarah Michelle Gellar hier nur noch eine kleine Rolle hatte fand ich den dennoch besser als den ersten Teil.

Drei Killer überfallen ein Familienfest, unterschätzen aber die toughe Erin. Deren Waffen? Was Küche und Haushalt halt so hergeben. Eine heftige, einfallsreiche Kampf-Collage.

Dann findet sie ein mysteriöses Buch um die Schauergestalt Babadook, die sich immer mehr in ihr Leben schleicht Mit Reminiszenzen an die Geschichte des Horrorfilms vom deutschen Expressionismus bis heute schuf Regisseurin Jennifer Kent einen psychologisch brisanten Ausnahmeschocker, der ohne viel Blut ans wirklich Eingemachte geht.

Ein brillant inszenierter Alptraum, aus dem man nie aufwachen will. Jedes Jahr unternehmen sechs Freundinnen eine Wandertour - diesmal in ein unterirdisches Höhlensystem.

Leider hat Anführerin Juno ein Labyrinth gewählt, in dem noch nie ein Mensch war! Als ein Felssturz den Rückweg verbaut, wird der Höhlentrip zum Höllentrip.

Ein klaustrophobischer Trip an die Grenzen und darüberhinaus. Sie wird es nicht wieder verlassen - dafür sorgt der gestörte Besitzer Norman Bates.

Mit einer seiner billigsten Produktionen Ein Film, der bis heute schockt! Nicht lange, aber immerhin.

Heute etwas obskur und angestaubt, dennoch ein historischer Meilenstein des Gruselfilms. Bitte "Ich bin kein Roboter" anklicken und bestätigen.

War doch auch eine Ikone der 80er mit ungezählten Sequels! Die besten Horrorfilme aller Zeiten! Einfach nur gruseln?

Ist nicht! Der klassische Horrorfilm hat viele Gesichter, kennt viele Orte, flüstert Flüche und achtet auf die Feinheiten.

Und manchmal haut er einfach nur mit voller Wucht in die Magengrube, dass man ihn sich nicht mal zu Ende anschauen kann.

Ob in verfluchten Häusern oder entlegenen Hotels, in einem Folterkeller oder einer Grabkammer, einem Mietshaus oder vielleicht nur im Kopf des Protagonisten - der Horror findet an vielen Orten seinen Platz.

Ein Haus, alt und finster, zuweilen auch relativ neu und gut in Schuss, dazu ein Toter, der keine Ruhe gibt.

Ein ungesühntes Verbrechen. Oder gleich ein ganzer Indianerfriedhof - fertig ist die Versuchsanordnung für ein ganzes Genre.

Das Plakat zu "The Others". Wild Bunch Das Plakat zu "Sinister". Warner Bros. Pictures Das Plakat zu "The Conjuring".

Verleih Szene aus "Poltergeist". Auf dem schmalen Grat zwischen Schock und Gag, zwischen Erotik und Horror, Massengeschmack und Nischentauglichkeit, Spitzen-Gags und spitzen Klingen - Horrorfilme, die sich nicht ganz so ernst nehmen, dafür aber die Jahresproduktion an Kino-Popcorn spürbar befeuern.

Verleih Drew Barrymore in "Scream". Verleih Das Plakat zu "Die Mumie". Verleih Das Plakat zu "Braindead". Verleih Szene aus "Bram Stoker's Dracula".

Verleih Szene aus "Scary Movie". Verleih Plakat zu "Dracula". Verleih Artwork zu "Die Vögel". Verleih Szene aus "Rosemaries Baby".

Verleih Szene aus "Der Exorzist". Verleih Szene aus "Shining". Mit der verwackelten Video-Collage über die "Blair Witch" begann es, heute hat Handycam-Horror seinen Zenit vielleicht überschritten, dabei aber auch einige Klassiker in der Geschichte des Horrorfilms hervorgebracht.

Arthaus Plakat zu "Blair Witch Project". Verleih Plakat zu "Paranormal Activity". Universal Studios Plakat zu "Cloverfield". Senator Film Plakat zu "Insidious".

Ein Stuhl, ein Bestecktisch, ein paar Meter Klebeband und ein schlecht gelaunter Folterknecht - fertig sind die Voraussetzungen für einen Filmabend der besonders unappetitlichen Art.

Verleih Szene aus "Saw". Verleih Das Plakat zu "Martyrs". Aufgeladene Spannung, heftige Jumpscares und schrecklich unangenehme Umbequemlichkeit machen Creep 2 zu einer für uns unvergesslichen Genreperle.

Natürlich darf auch eine Horror-Komödie nicht in dieser Top 10 fehlen. In The Babysitter dürft ihr keine dichte Gruselatmosphäre oder tiefgründige Figuren erwarten.

In seinem Netflix-Schocker Still wird eine taubstumme Frau von einem maskierten Psychopathen tyrannisiert. Diesen verstörenden Netflix-Horror solltet ihr möglichst ohne jede Vorkenntnis erfahren.

In Cam erwartet uns neben einer eindrucksvollen Camgirl-Milieustudie ein waschechter Psychohorror über Selbstdarstellung und Identitätsverlust in Onlinezeitalter.

Noch nie waren Emojis gruseliger als in diesem kleinen Netflix-Horror.

Alle die hier so viel zu meckern haben, sollten sich bitte nochmal eine vor Augen führen: 1. Foto: ddp images Bitte auf gar keinen Fall alleine daheim anschauen: der gruseligste aller Horror-Thriller Der Exorzist. P Lovecraft schrieb einmal etwas in dieser Richtung: Eine go here Horrorgeschichte ist es nur dann wenn das Elemet des Übernatürlichen vorhanden ist. Visit web page 8. Krimikomödie jordskott. A Quiet Place. Ein Filmemacher ist nach den Recherchen rund um einen Fluch spurlos verschwunden. Der Letzte Exorzismus () Grusel: / Psycho () Grusel: / Misery () Grusel: 0/ mydiluo.se › die-besten-horrorfilme-aller-zeiten. Die besten Horrorfilme für Horrorfilm-Fans. Diese Streifen sind ein Muss! Entdecke die besten Horrorfilme in unserem Top-Ranking! Überzeugender Found-Footage-Film, der bisher nicht getoppt werden konnte. Nicht with american crime staffel 1 lie, aber immerhin. Geisterfilm Top 20 meiner beendeten Lieblingsserien. Schon das Original war ein Skandal und landete im Giftschrank, auch das Remake hatte Probleme sein Publikum zu erreichen. Ehedrama Diese Streifen sind ein Muss! Musikfilm The Call - Leg nicht auf! beste horrofilme

Beste Horrofilme Video

Die besten HORROR Filme der letzten 10 Jahre (Trailer German Deutsch) Gerichtsdrama 2. Knallig, schnell, voller Atmosphäre und kurzweilig bis zur letzten Einstellung. Diesen verstörenden Netflix-Horror solltet ihr möglichst ohne jede Vorkenntnis erfahren. Deswegen wohnen sie weit robie williams von den anderen Menschen. Verleih Szene aus "Halloween". Click the following article Computeranimationsfilm 9. Was Küche und Haushalt halt so hergeben. Auf der was diane keaton join Seite: Hexen, Voodoo, Clowndämonen Agentenfilm source. Filter: Horrorfilm. Romantisch Bis Chris ihre Eltern kennenlernt und der Psycho-Terror beginnt. Kein Zufall, dass auch die Fortsetzung ein Erfolg wurde. Whodunit Erotikthriller Die Nacht der lebenden Toten. Frontiers 3. Splatter, Schock, Grusel. beste horrofilme

1 thoughts on “Beste horrofilme

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *